FC Noswendel Wadern

 

 

Stellungnahme

 

Um die sportliche Situation im Vordergrund zu lassen, nehmen wir von Vereinsseite des FC Noswendel Wadern bewusst erst jetzt Stellung und dadurch bedingt auch eine entsprechend seriöse Schilderung des Vorfall im ersten Viertelfinalspiel gegen die SF Köllerbach, in dem es zu einem Spielabbruch kam.

Dazu stellen wir klar, dass der Tritt unseres Vorsitzenden Verwaltung, Joachim Salina, ins Gesäß des Köllerbacher Spielertrainers (nicht als Spieler beteiligt) eine reflexartige Reaktion war, welchem ein Stoß von hinten in den Rücken von Joachim Salina vorausging. Von daher weisen wir eine absichtliche Aktion von Joachim Salina deutlich zurück! 

Ebenso wird ein Schlagen oder sonstiges Treten, wie in der Presse geschrieben wurde, zurückgewiesen, denn es gab weder vor dem Vorfall noch danach Rangeleien, Pöbeleien oder Angriffe auf bzw. zwischen Publikum oder Spielern! 

Der Spielabbruch durch den Schiedsrichter erfolgte auch nicht wegen diesem Vorfall, sondern weil nach subjektiver Wahrnehmung des Schiedsrichters die Sicherheit nicht mehr gewährleistet gewesen sei. Die Spruchkammer kam in ihrem Urteil zu einer anderen Bewertung und setzte daher die Begegnung neu an.

Zu Joachim Salina teilen wir gerne mit, dass er seit über 35 Jahren in unserem Verein, zuerst als Spieler und danach in verschiedenen Funktionen innerhalb des Vorstandes, tätig ist.

In dieser Zeit hat er sich innerhalb des Vereins, bei der ansässigen Bevölkerung und den Gremien des Fußballkreises Westsaar großes Ansehen erworben. Für seine Verdienste erhielt er zahlreichreche Ehrungen u. a. die goldene Ehrennadel des saarl. Fußballverbandes.

 Bestrebungen, das Ansehen von Joachim Salina auf Grund dieses Vorfalls –für seine Reaktion hat er sich in aller Form entschuldigt– zu beschädigen, sind haltlos und deshalb weisen wir diese entschieden zurück! 

 Der Vorstand

 

Aktuelle Spiele

 

Spielplan und Ergebnisse

1. Mannschaft

2. Mannschaft


Um nähere Informationen zum jeweiligen Spiel zu erhalten, einfach das Ergebnis anklicken!